Voicedynamic - Verbindung von Körper und Stimme (ausgebucht)

Die Verbindung von Körper und Stimme bedeutet für uns ganzheitliches Stimmtraining, da der Körper die Stimme ja erst entstehen lässt. Daneben berücksichtigt unser Konzept die verschiedenen  Eigenheiten jedes Menschen. Übungen zur Verbesserung der Elastizität und Mobilität innerhalb des Körperstammes mit anschließenden Stimmübungen sollen die Erfahrung vermitteln, inwieweit sich die Stimme so „verändern“ bzw. vergrößern lässt. Und wie es mit geeigneten Stimmübungen gelingen kann, das Stimmvolumen bzw. die Stimmkraft zu verbessern und so zu verhindern, dass die Stimme im wahrsten Sinne des Wortes versagt.

Andrea Ott ist Dipl. Sportwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Rehabilitation/Prävention und arbeitet seit über 20 Jahren als Bewegungspädagogin. Das Konzept der Spiraldynamik - als Basis ihrer Arbeit seit 10 Jahren - bietet hier ein Handwerkszeug, mit welchem sich das Stimm- und Bewegungspotential von Menschen ausschöpfen lässt. Vor allem die dreidimensionale Erweiterung des Brustkorbs in Verbindung mit der verbesserten Elastizität des Zwerchfells bietet Sängern die Möglichkeit, ihr Stimmvolumen zu vergrößern.

Eva Zwedberg studierte an der Academy of Music and Drama der Universität von Göteborg. Seit 15 Jahren unterrichtet sie in Berlin und seit 2012 auch an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Ihr Unterricht beruht auf den individuellen und körpereigenen Fähigkeiten eines jeden Sängers bzw. Sängerin und der Entdeckung des eigenen Resonanzraumes bzw. Stimmtimbres. Die aus Schweden stammende Opernsängerin, seit 1991 im deutschsprachigen Raum tätig, hat mittlerweile als Voice Coach das Vertrauen vieler international aktiver Sänger und Sängerinnen - u.a. von der Deutschen Oper Berlin, Komische Oper Berlin, Staatsoper Wien und Opernhaus Zürich.

In ihrer Zusammenarbeit finden Andrea Ott und Eva Zwedberg die übereinstimmende Verknüpfung von Körperarbeit (Spiraldynamik) und Stimmarbeit. Das ideale Zusammenspiel aller Rumpfmuskeln (Beckenboden, Zwerchfell, Mundboden) schaffen die beste Voraussetzung für ein eigenes Stimmtimbre auf stabiler Basis, die Stimme kann auf diese Weise groß und frei schwingen.

Kosten: 88,- € (Anmeldung erforderlich)

 

VoiceStudio Eva ZwedbergMeininger Str. 810823Berlin

Zurück