Geschlossene Kurse

Geschlossene Kurse haben einen festen Starttermin, laufen über 8-10 Wochen zu einem bestimmten Thema und sind teilweise als Präventionskurse bei den Krankenkassen anerkannt.

 

Kreta 2021: Klarheit und Erdung für Körper und Geist (6 Tage Retreat)

15.05. - 20.05.2021

Fische haben Flossen und können im Wasser schwimmen. Vögel haben Flügel und sind in der Lage, zu fliegen oder in der Luft zu gleiten. Der Mensch hat sich vor mehreren Millionen Jahren vom Vierbeiner zum Zweibeiner entwickelt. Die intelligente Umstrukturierung des Beckens sowie der Füße hat ihm das ermöglicht. Der Mensch steht, bzw. bewegt sich dynamisch gehend oder laufend fort. Die Aufrichtung des Beckens findet mit Hilfe der Schwerkraft statt, eine stabile und geerdete Verbindung zum Boden ist also „mühelos“ möglich.

Das hat die Evolution wirklich genial gemacht. Ich nenne das die „Weisheit der Knochen“ oder das Geschenk der Beckenaufrichtung für ein Höchstmaß an Erdung. Allein Verspannungen der Muskeln, bindegewebiger Strukturen sowie länger andauernde psychische Anspannung oder Belastung stehen dieser Organisation oftmals im Wege oder lassen diese mühelose, vollständige Aufrichtung gar nicht mehr zu. Ein Verlust an Stabilität und Dynamik ist die Folge. Das Becken verliert an Erdung – wir verlieren an Erdung und sind nicht mehr „im Lot.